Veröffentlicht in Dieser Blog, Fernsehserien, Früher, Uni

Ein Jubiläum

Nicht lebenden Entitäten zum Geburtstag zu gratulieren ist bizarr. Gefühlt machen das nur Menschen, die auch von sich in der dritten Person Singular („Er war heute Morgen beim Bäcker.“) oder – noch schlimmer – in der ersten Person Plural („Wir mögen keinen Blumenkohl.“) sprechen. Nichtsdestotrotz schließe ich mich diesem Grüppchen heute mal an (also den Mit-unbelebten-Dingen-Sprechenden, nicht den Identitätsgestörten), denn heute feiert dieser Blog Geburtstag. Selbst wordpress wies mich gerade eben darauf hin – als ob ich so einen wichtigen Termin vergessen könnte! Also: ein Tusch! Ein Trommelwirbel! Hurra, ein Jahr neuesvomschreibtisch, herzlichen Glückwunsch!

Zwölf lange Monate, die trotzdem wie im Flug vergangen zu sein scheinen, teile ich auf diesem Blog nun schon Freud und Leid des Studierens und des TV-Serien-Süchtig-Seins mit der Welt. Wenn man mir gesagt hätte, wie viel Spaß das macht, hätte ich schon vor Jahren damit begonnen. Aber besser spät als nie. Besonders toll ist es außerdem, nicht nur selber zu schreiben, sondern das zu lesen und zu kommentieren, was andere verfassen. Oft findet man sich dort wieder und so hat mir das letzte Jahr neuesvomschreibtisch auch gezeigt, dass ich nicht alleine bin mit meiner Freude am Schreiben, mit meinen Unisorgen und v.a. auch mit meiner Begeisterung für Fernsehserien. Ich bin vielleicht ein Nerd, aber ich bin nicht allein!

Danke an alle, die so tolle Texte schreiben, dass ich mich immer wieder gerne durch den wordpress-Dschungel klicke! Danke an alle, die meine Texte (immerhin 38 veröffentlichte Beiträge in zwölf Monaten) gelesen und dazu kommentiert haben! Danke an 1841 Besucher! Und danke besonders an Fiona, unizombi, Alexander Lasch, Kathi Unterberg, alpacanne, Maximilian, wintermute, schonhalbelf, greysfansite, danares, Miss Booleana, manuelsimbuerger, Caro-alles super., ReadingBekka, Alex, schreiblaune, Inishmore, tigermaus8, priselotta, gwendolyn89, Schattenblicke, paulfehm, peppalovestocook, buecherschatten, davidwonschewski und maximahls, die tollen Follower dieses Blogs. Es schreibt sich ja so viel leichter, wenn man weiß, dass es auch jemand liest. 😉

Mal sehen, was das nächste Jahr so für Überraschungen für diesen Blog bereithält – ich bin jetzt schon voller Vorfreude. 🙂

Advertisements

Autor:

Leidenschaftliche Bloggerin. Kaffeesüchtiger Serienjunkie. Schleswig-Holsteinerin im Exil. Ständig hungrig, vor allem aufs Leben.

6 Kommentare zu „Ein Jubiläum

  1. Herzlichen Glückwunsch!!
    Ich werde weiterhin treuer Leser bleiben, weil ich es wahnsinnig spannend finde, wie andere Leute ihre Seriensucht ausleben. Das geht ja schon los bei der Frage, welche der unfassbar vielen Serien man sich anschaut und welche man notgedrungen links liegen lassen muss. Diese Überlegung spielt ja auch immer wieder in deinem Blog eine Rolle.
    Mein Blog wird vor Jahresende übrigens hoffentlich auch wieder mit mehreren neuen Beiträgen gefüllt. Ich hab da schon einige Ideen (und sie drehen sich nicht nur um „Babylon 5! 😉 )
    Also, mach weiter so!!

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank! 🙂 Ich wollte am Anfang auf diesem Blog eigentlich gar nicht über Serien schreiben, aber die Sucht ist einfach zu präsent. 😀 Ich fürchte, in Zukunft wird sich das Verhältnis der Beiträge noch mehr zugunsten der Serien (und zuungunsten des Studiums) verschieben. Aber das ist okay, denke ich.
      Ich lese aber auch supergerne, was andere Leute gerade schauen und was ihnen daran gefällt oder auch nicht. Insofern bin ich sehr gespannt auf deine noch ausstehenden Beiträge in diesem Jahr – wo du mich doch auch schon so neugierig auf Babylon 5 gemacht hast! 😀

      Gefällt mir

    1. Der Blog bedankt sich für die Glückwünsche! 😉 Ich werde auf jeden Fall versuchen, diesen Blog im nächsten Jahr mindestens genauso aktiv oder noch aktiver zu nutzen! Mal sehen, wie sich das so mit den letzten Uniprüfungen und der Masterarbeit vereinbaren lässt…aber bei dir sieht es da ja ähnlich aus. 😀

      Gefällt mir

Was denkst du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s