Veröffentlicht in Alltag

Krimskrams der Woche #36

20150309_131217

Salat mit Mozzarella und selbstgemachtem Joghurtdressing

20150310_151040

Nektarinenpfannkuchen mit Amarettini-Creme

20150311_190823

Nudelauflauf

20150313_150859

Das auserwählte Exemplar Mann tiefenentspannt beim Strandspaziergang

20150313_181549

Hähnchencurry mit Mango, Zucchini, Pilzen und Couscous

20150317_222152

Frühlingsblumen vom Lieblingsmenschen

20150322_140641

Toller Sonntagskaffee in einer niedlichen Kaffeerösterei zusammen mit einer lieben Freundin

20150323_150606

Kuchenreste, die Mann von der Arbeit mitgebracht hat (alle drei übrigens nach skandinavischen Rezepten)

IMG-20150315-WA0001

selbstgemachtes Cordon Bleu…

20150314_180902

… und nicht selbstgemachte Currywurst mit selbstgemachter Currysauce

IMG-20150318-WA0000

überbackene Kartoffeln mit Frischkäse-Schinken-Gemüsefüllung

20150324_170808

Karte, die meine Mama mir geschickt hat. Da ruft man EINMAL an, um etwas zu fragen… 😉

(Ich habe beschlossen, mit den kleinen Dingen des Lebens glücklich zu sein. Zum Beispiel damit, dass das auserwählte Exemplar Mann und ich so einen schönen Urlaub hatten und dort das Privileg genießen durften, jeden Abend zusammen zu essen. Gemeinsame Mahlzeiten sind keine Selbstverständlichkeit, wie ich festgestellt habe, aber unglaublich wichtig. Umso schöner ist es, diese zu zelebrieren. Und wenn einer von beiden Koch ist, geht das auch ganz gut… 😉 ).

Im Krimskrams der Woche halte ich jeden Mittwoch ein Zitat aus einem Buch, einem Text, einer Fernsehserie, einem Lied o.ä. fest, das mir in den letzten sieben Tagen besonders gefallen oder mich beschäftigt hat. Ich muss der Welt ja auch mal etwas Gutes tun.

 

Advertisements

Autor:

Leidenschaftliche Bloggerin. Kaffeesüchtiger Serienjunkie. Schleswig-Holsteinerin im Exil. Ständig hungrig, vor allem aufs Leben.

15 Kommentare zu „Krimskrams der Woche #36

    1. Finde ich auch. Die Karte hat meine Mama schon länger zu Hause stehen und ich habe sie auch schon länger umkreist. Ich glaube, sie hat nur darauf gewartet, dass ich mal mit ner Frage anrufe, damit sie sie mir schicken kann. 😀

      Das Essen war alles extrem lecker. Gut, dass ich nur im Urlaub so viel davon bekomme, sonst würde ich aufgehen wie ein Hefekloß. 😀

      Gefällt mir

  1. und? has muddern anroopen, meen deern? 🙂
    Nudelauflauf bin ich immer mit dabei 😉
    Der Kerl ruht sich aus… und wo ist dein Ausruhbild? 😉

    Du wirst feststellen, dass sich mit den kleinen Dingen im Leben weitaus schöner und entspannter leben lässt. Frag mich, ich weiß das 🙂

    Gefällt mir

    1. Jap, ick heff Mudder anropen. 🙂
      (Darum ja auch die Karte, ne? 😉 )

      Von mir gibt’s kein Ausruhbild, sondern nur eins, wo ich hyperaktiv auf ner Schaukel rumturne. Und das teile ich nicht mit der Öffentlichkeit. 😀

      Die kleinen Dinge sind was Feines, da sind wir uns einig. 🙂

      Gefällt mir

      1. Brave Tochter 😉
        Hyperaktiv auf der Schaukel… Das hätte ich ja gern gesehen… machst meinem Junior noch Konkurrenz 😉

        Die kleinen Dinge im Leben sind die Wichtigsten!

        Gefällt mir

    1. Ja, ich habe auch nochmal in kulinarischen Erinnerungen geschwelgt. Wenn man alles fotografiert, dann sieht man erstmal, was man alles so verdrückt…zum Glück kann ich nicht kochen, das wäre das Aus für meine Figur. 😉
      Der Urlaub war wunderbar unaufgeregt. Finde ich auch, dass wir das – so wie eigentlich jeder! – mal verdient hatten. Jetzt sind wir ja auch wieder fleißig (…aber nur bis zum nächsten Urlaub 😀 )…

      Gefällt 1 Person

    1. Oje, dann hoffe ich, du hattest etwas Schmackhaftes zur Hand! 😉
      Und du hast recht – vermutlich haben wir den Großteil des Urlaubs mit Essen und Verdauen verbracht. Hat aber zur Tiefenentspannung beigetragen. 😉

      Gefällt mir

Was denkst du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s