Veröffentlicht in Dieser Blog

Und wieder ein Jahr älter… Bloggeburtstag!

Ich habe im Frühling Geburtstag. Das ist schon ein paar Monate her und auch noch einige Monate hin. Umso schöner ist es, dass ich im Dezember noch einen zweiten Geburtstag feiern kann: Bloggeburtstag! 🙂

Bloggeburtstag

Unglaubliche vier Jahre ist es her, dass ich beschlossen habe, die Welt mit meinem Geschreibsel zu belästigen erfreuen. Seitdem hat sich viel getan, hier im Blog und im realen Leben. Der Blog war schon da, als ich noch studierte, er hat mich durch die Zeit meiner Abschlussarbeit begleitet, hat sich danach mit mir zusammen über Hotelgäste und das Bildungssystem gewundert und war auch bei meinem diesjährigen Jobwechsel dabei (und irgendwie auch beteiligt). Daneben ist er natürlich der Ort, an dem ich mein Dasein als Serienjunkie voll und ganz ausleben kann.

Aber vor allem ist er ein Ort, der ganz mir gehört; den ich so gestalten kann, wie ich es möchte und der dabei sehr geduldig ist, wenn ich mal keine Zeit für ihn habe. Habe ich aber Zeit und Muße, kann ich hier dem nachgehen, was ich am allerleibsten tue: schreiben!

Der Blog ist auch meine Eintrittskarte in die Welt der Blogger, in der es so viele unglaublich liebe Menschen gibt, mit denen ich mich gerne austausche und die ich nicht mehr missen möchte. Darum sende ich Euch allen heute ein großes Dankeschön (Kuchen kann ich euch leider nicht schicken, sorry… 😉 )! Ich freue mich, dass Ihr da seid und mich und neuesvomschreibtisch auf unserem – manchmal holprigen – Weg begleitet! Ich habe das Gefühl, dass unsere Bloggeschichte gerade erst so richtig Fahrt aufnimmt. In diesem Sinne: Auf die nächsten vier! 🙂

Mehr Schreibtischneuigkeiten gibt es übrigens auch bei Twitter und Instagram!

Hach, Bloggeburtstag – da kann man sich schon ein bisschen feiern, oder? Macht Ihr das auch so oder ignoriert Ihr den Hinweis, den WordPress.com ja freundlicherweise immer schickt, einfach? Wie seid Ihr zum Bloggen gekommen und was bedeutet Euch Euer Blog?

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

Autor:

Leidenschaftliche Bloggerin. Kaffeesüchtiger Serienjunkie. Schleswig-Holsteinerin im Exil. Ständig hungrig, vor allem aufs Leben.

25 Kommentare zu „Und wieder ein Jahr älter… Bloggeburtstag!

    1. Danke! 🙂
      Ein Jahr ist auch ein wichtiger Meilenstein. Ich glaube, es entscheidet sich in den ersten zwei, drei Monaten, ob man ein Blogger ist und bleibt oder ob man damit wieder aufhört. Insofern bist du definitiv gut dabei! 🙂

      Gefällt 1 Person

  1. Wohoo! Vier Jahre, wow, das ist eine enorm lange Zeit für das kurzlebige Internet. Freut mich sehr, dass du so lange durchgehalten hast und uns Leser mit unterhaltsamen Geschichten (von Hotel über Schule bis hin zu neuen Herausforderungen) unterhältst. Bei den Serien fühle ich mich natürlich ganz zu Hause und freue mich sehr auf die nächsten vier Jahre mit dir… 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, das hast du schön gesagt. Danke dir! 🙂 Ich mag auch nicht mehr ohne den Blog und die ganze Gemeinschaft hier sein. Insofern hast du keine Wahl – ich werde dich auch die nächsten Jahre mit Serienreviews und anderen Geschichten – wer weiß, was das Leben noch so in petto hat! – unterhalten. 😉 Ein Haus werde ich wohl nicht bauen, aber es gibt ja noch genug andere Abenteuer im Leben… 🙂

      Gefällt 1 Person

  2. Herzlichen Glückwunsch! Schön so weitermachen, es gibt ja genügend Veränderungen im RL, die Beständigkeit in Form eines Blogs reizvoll machen. 🙂
    Ich für meinen Teil habe meinen Bloggeburtstag selbst festgelegt. Im Unterschied zu euch bekomme ich nämlich keine Erinnerungen. Obwohl mein allererster Eintrag im Blog auf den 27.07.10 datiert … Und irgendwann lange in Dornröschenschlaf fiel. Aber ja, ich feiere meinen Bloggeburtstag auch, aber eher so nebenbei. 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Ich danke dir! 🙂 Aber darf ich mal fragen, warum du keine Erinnerung für den Blogggeburtstag bekommst? Du bloggst doch auch auf wordpress.com, oder? Ich bin ja immer bemüht, Neues über die Feinheiten von wordpress zu lernen. Kann ja nur nützlich sein. 🙂

      Gefällt mir

  3. Herrje, da verpass ich den einfach! 😮
    Alles Gute zum Geburtstag! 🙂
    Da merkt man erst, wie viel Zeit vergangen und was so alles passiert ist, was? Und vier Jahre, gerade gegen Ende des Studiums bzw. zu Beginn des Arbeitslebens, das ist eine sehr reiche Zeit!
    Ich bin jedenfalls froh, dass du bloggst, und auch, dass du deinen Platz außerhalb der Schule gefunden hast! 🙂
    Und wir müssen definitiv mal ein Treffen organisieren, sobald du im Süden bist! 😉

    Gefällt mir

  4. Hey nachträglich alles gute zum Blog-Geburtstag 😀
    Stimmt, wir haben schon einige Lebensabschnitte zusammen erlebt durch unsere Blogs – erfüllt einen irgendwie auch mit Stolz 😉 alleine schon wegen des Weitermachens 😉
    Ich feiere meinen Blog-Geburtstag immer mit einem Artikel wo ich das vergangene Jahr revue passieren lasse und mich durch die Artikel durchklicke und mal schaue was so gewesen ist. Meistens mehr als man denkt …

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank! 🙂 Der Blog ist inzwischen für mich auch so eine Mischung aus Tagebuch, Hobby und „Freund“, falls du verstehst, was ich meine. 😉 Er ist einfach immer da und erlebt alles mit, was gerade so passiert. Und das war in den letzten Jahren ganz schön viel. Vielleicht wird es ja irgendwann mal ruhiger…

      Ist eine schöne Idee, sich zum Bloggeburtstag noch einmal durch das vergangene Jahr zu klicken. Da tauchen bestimmt Dinge auf, die man schon wieder völlig vergessen hatte… 😉

      Gefällt mir

Was denkst du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s